Yin Yoga für Piriformis

Yin Yoga für Piriformis und Ischias-Syndrom – Hilfe bei Rückenschmerzen

Yin Yoga für Piriformis

Dieser Inhalt ist exklusiv für Mitglieder des YIN YOGA Club.

Wenn Du Mitglied beim YIN YOGA Club bist, hast Du unbeschränkten Zugriff zu diesem Inhalt. Logge Dich ein und Du kannst Dir den Inhalt anschauen.

Falls Du noch kein Mitglied bist, findest Du hier Informationen über eine Mitgliedschaft im YIN YOGA Club und die Vorteile einer Mitgliedschaft.

Beschreibung des Videos

Yin Yoga für das Piriformis- oder Ischias Syndrom: Linderung bei Schmerzen in Rücken, Gesäß und Oberschenkelrückseiten.
Läufer und Schreibtischtäter kennen es: das Piriformis oder Ischias Syndrom. Es äußert sich in Schmerzen im mittleren Gesäßbereich, die bis in die Oberschenkelrückseiten ausstrahlen können und in Schmerzen im unteren Rücken (Ischias). Bei schnellen Sprints und Bergläufen muss der Piriformis Schwerstarbeit leisten und durchs viele Sitzen verkürzt er, was dazu führen kann, dass der Ischiasnerv gereizt wird. Schmerzen im unteren Rücken sind die Folge.
In dieser Yin Yoga Sequenz dehnen wir intensiv den Piriformis, den Gesäßbereich, die Beinaußenseiten und die Hüften.

Der Fokus liegt vor allem auf dem Gallenblasenmeridian, aber auch Lebermeridian, Magen/Milz und Niere/Blase.

Ähnliche Videos