Qigong: Zwischen Himmel und Erde

Dieser Inhalt ist exklusiv für Mitglieder des YIN YOGA Club.

Wenn Du Mitglied beim YIN YOGA Club bist, hast Du unbeschränkten Zugriff zu diesem Inhalt. Logge Dich ein und Du kannst Dir den Inhalt anschauen.

Qigong: Zwischen Himmel und Erde
 

Falls Du noch kein Mitglied bist, findest Du hier Informationen über eine Mitgliedschaft im YIN YOGA Club und die Vorteile einer Mitgliedschaft.

Jetzt Mitglied werden

Beschreibung des Videos

Qigong “Zwischen Himmel und Erde” (Between Heaven & Earth) für die 8 außerordentlichen Meridiane oder die sogenannten “Wundermeridiane”. Im Gegensatz zu den Organmeridianen können diese Energie speichern, Energie abgeben und überschüssige Energie aufnehmen. Sie sind sozusagen Energiereservoire im Körper. Sie sind den anderen Meridianen übergeordnet und stimmen ihre Funktionen aufeinander ab. Sie sind die ersten Meridiane, die sich bilden, bereits im Embryo.

Diese Praxis sorgt für den harmonischen Qi Fluss im ganzen Körper, gleicht Yin- und Yang-Energien aus, reguliert das Nervensystem, stärkt die Abwehr, wirkt positiv auf die Psyche und die  Fortpflanzungsorgane und unterstützt Regeneration und Ruhe.

Gefilmt auf Mallorca (Port de Pollença), hinterlegt mit Meeresrauschen.

Ähnliche Videos

Yoga Videos
Yogastile
Yoga Programme
Yoga Playlisten
Yoga Kalender
Preise
Fragen und antworten
Yin YOGA Club Abo kündigen

© 2019 – 2024 Yin Yoga Club