Yin Yoga für das Herzchakra

Yin Yoga für das Herzchakra - Liebe, Mitgefühl, Freude und (Selbst-) Akzeptanz

Dieser Inhalt ist exklusiv für Mitglieder des YIN YOGA Club.

Wenn Du Mitglied beim YIN YOGA Club bist, hast Du unbeschränkten Zugriff zu diesem Inhalt. Logge Dich ein und Du kannst Dir den Inhalt anschauen.

Yin Yoga für das Herzchakra
 

Passwort vergessen?

Falls Du noch kein Mitglied bist, findest Du hier Informationen über eine Mitgliedschaft im YIN YOGA Club und die Vorteile einer Mitgliedschaft.

Jetzt Mitglied werden

Merken

Dauer

77 min

Stil

AcuYin, MyoYin, Pranayama, Yin Yoga

Thema

Affirmationen, Akupressur, Atembeschwerden & Asthma, Chakren, Entspannung, Herzöffnung, Immunsystem, Liebe & Selbstliebe, Myofascial Release, Schultern & Nacken, Traurigkeit, Vergebung

Level

Alle Level

Intensität

Ruhig

Beschreibung des Videos

Yin Yoga für das Herzchakra, Anahata. Diese Sequenz soll das Herzchakra in Balance bringen. Wir verbinden Yin Yoga mit Affirmationen, Pranayama, Mantra, Mudra, Klang, Akupressur und Myofascial Release in einer Sequenz für mehr Freude, Liebe, Mitgefühl und (Selbst-) Akzeptanz.

Wenn Du Dich farblich auf das Chakra einstimmen möchtest: die Farbe des Herzchakras ist grün.

Wenn Du ätherische Öle benutzen willst, empfehle ich Dir eins der folgenden: Rose, Nelke, Maiglöckchen, Römische Kamille, Lavendel, Majoran, Jasmin, Ylang Ylang, Mandarine, Bergamotte

Das Anahata Chakra bildet den Mittelpunkt unseres Chakrensystems – über das Herzchakra sind die drei unteren und die drei oberen Chakren miteinander verbunden. Es ist das Zentrum der wahren und bedingungslosen Liebe. Es ist der Sitz der Gefühle, von Mitgefühl, Verbundenheit und Liebe. Hier sitzt die Fähigkeit, Beziehungen zu anderen aufzubauen.

Ein balanciertes, gesundes Herzchakra äußert sich in einem der Fähigkeit zur Liebe (nicht nur körperlich!), Mitgefühl, Empathie und Freude. Wir sind fähig, uns selbst und andere zu lieben und uns und anderen zu vergeben. Ein gesundes Herzchakra äußert sich auch in einem gesunden Immunsystem.

Dies ist das vierte Video aus der Reihe 7 Weeks of Chakras Yin Yoga

Zum Kurs

Aufzeichnung vom 08.10.2021

Affirmationen im Video

  • „Ich verdiene es, geliebt zu werden.“
  • „Ich liebe und akzeptiere mich so, wie ich bin.“
  • „Ich kann Liebe geben und empfangen.“
  • „Ich kann mir selbst und anderen vergeben“

 

Hilfsmittel:

  • Yogamatte
  • Decke
  • 1-2 Blöcke
  • Bolster

Positionen:

  • Fisch
  • Subscapular Release
  • Liegender Buddha
  • Halber Schmetterling mit Seitneige
  • Anahatasana – Öffnende Herzstellung
  • Schmetterling
  • Twist

Ähnliche Videos

Yin Yoga Club jetzt testen!

Werde jetzt Mitglied und teste 7 Tage kostenlos!
Du kannst den Yin Yoga Club 7 Tage kostenlos testen. Nach Ablauf der Testphase verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch auf den von Dir gewählten Zeitraum. Du kannst in der Testphase jederzeit kündigen und es fallen dann keine Kosten an.

1 Monat

7 Tage kostenlos testen

20
pro Monat
  • 7 Tage GRATIS testen
  • Zugang zu Livestreams
  • Wöchentlich neue Inhalte
  • downloadbare Meditationen
  • Yoga Community
  • Rabatte auf Kurse & Events
Monatliche Zahlung von 20,00€. Jederzeit kündbar. Automatische Verlängerung.

6 Monate

7 Tage kostenlos testen

18
pro Monat
  • 7 Tage GRATIS testen
  • Zugang zu Livestreams
  • Wöchentlich neue Inhalte
  • downloadbare Meditationen
  • Yoga Community
  • Rabatte auf Kurse & Events
Halbjährliche Zahlung von 108,00€. Jederzeit kündbar. Automatische Verlängerung.

12 Monate

7 Tage kostenlos testen

15
pro Monat
  • 7 Tage GRATIS testen
  • Zugang zu Livestreams
  • Wöchentlich neue Inhalte
  • downloadbare Meditationen
  • Yoga Community
  • Rabatte auf Kurse & Events
Jährliche Zahlung von 180,00€. Jederzeit kündbar. Automatische Verlängerung.
Tipp
Du kannst Deine Mitgliedschaft einfach per Klick noch bis zum letzten Tag kündigen.