Du findest hier im Yin Yoga Club 221 Videos zum Thema Yin Yoga.

Sortieren nach
Yin & Yang Flow Element Erde – zur Mitte finden

Yin & Yang Flow Element Erde – zur Mitte finden

Yin & Yang Yoga Flow für das Element Erde: zur Mitte finden. Dieser sanfte Flow mit Elementen aus dem Yin & Yang Yoga soll Dich wieder zu Deiner Mitte zurückbringen,...

36 min

ohne Musik
Mitglieder exklusiv

Yin Yoga für emotionale Balance - bei Überempfindlichkeit

Yin Yoga für emotionale Balance

Yin Yoga für emotionale Balance: bei Überempfindlichkeit, Verletzlichkeit und Hochsensibilität. Für mehr emotionale Stabilität, Nähe und Verbundenheit. Fokus: Perikard Meridian

45 min

mit Musik
Mitglieder exklusiv

Yin Yoga Spätsommer Balance

Yin Yoga Spätsommer Balance

Yin Yoga im Spätsommer: Die Session hat den Fokus auf Balance, wirkt ausgleichend auf alle Meridiane, bringt das Chi in Fluss und harmonisiert das ganze System.

78 min

ohne Musik
Mitglieder exklusiv

Quick Yin: Beinvorderseiten & Hüftbeuger

QuickYin: Beinvorderseiten & Hüftbeuger

Yin Yoga für Oberschenkelvorderseiten und Hüftbeuger. Ideal für Läufer und Vielsitzer.

25 min

ohne Musik
Mitglieder exklusiv

Yintro: Happy Hips. Yin Yoga für glückliche Hüften

Yintro Happy Hips – Glückliche Hüften

Yintro Happy Hips: Yin Yoga für glückliche Hüften. Wir öffnen und dehnen die Hüfte in alle Bewegungsrichtungen und sorgen so für entspannte, bewegliche Hüften.

35 min

ohne Musik
Mitglieder exklusiv

Yin Yoga zur Erdung: innere Stabilität

Yin Yoga zur Erdung: innere Stabilität

Yin Yoga zur Erdung: für mehr innere Stabilität. Bei Ängstlichkeit, Grübeln, Stress. Yin Yoga für das Element Erde, Magen & Milz. Gefilmt an einem Bergsee auf 2600 m.

46 min

mit Musik

Blue Moon Deep Yin - Loslassen und tief entspannen

Blue Moon Deep Yin – Loslassen und tief entspannen

Blue Moon Deep Yin – Yin Yoga für den Blauen Mond im Wassermann. Dich erwartet eine tief entspannende Yin Yoga Session mit Meditation und Pranayama – Loslassen und Entspannung auf...

76 min

ohne Musik
Mitglieder exklusiv

AcuYin Yoga Element Holz (Leber & Gallenblase)

AcuYin Yoga Element Holz (Leber & Gallenblase)

AcuYin Yoga für das Element Holz: Leber und Gallenblase Meridian. Yin Yoga & Akupressur bei Kopfschmerzen, müden Augen, Menstruationsbeschwerden, emotionaler Anspannung.

74 min

ohne Musik
Mitglieder exklusiv

Yintro Breath: Yin Yoga für den Oberkörper

Yintro Breathe: Yin Yoga für den Oberkörper

Yin Yoga für befreite Schultern und einen befreiten Nacken - besser durchatmen. Im neuen Yintro Yin Yoga Video für Anfänger kümmern wir uns vor allem um den Oberkörper und legen...

34 min

ohne Musik
Mitglieder exklusiv

Yin Yoga nach dem Laufen

Yin Yoga nach dem Laufen

Yin Yoga nach dem Laufen: eine Sequenz für Läufer und Wanderer, die Du wunderbar nach dem Laufen praktizieren kannst. Ideal für eine schnellere Regeneration. Für Beine und Hüften.

30 min

mit Musik

Yintro: Yin Yoga – kurz und knackig - süßer vs. bitterer Schmerz

Yintro: Yin Yoga – kurz und knackig – süßer vs. bitterer Schmerz

Yin Yoga für Anfänger und alle, die es eilig haben: in kurzer Zeit etwas für den ganzen Körper tun.

24 min

ohne Musik
Mitglieder exklusiv

AcuYin Yoga Element Wasser (Niere & Blase)

AcuYin Yoga Element Wasser (Niere & Blase)

AcuYin Yoga Element Wasser - Niere und Blase Meridian. Yin Yoga & Akupressur ideal bei Stress und Erschöpfung, Rückenbeschwerden und Schlafmangel.

69 min

ohne Musik
Mitglieder exklusiv

Was ist Yin Yoga?

Yin Yoga ist ein eher passiver Yogastil, beim dem die Asanas (Positionen) lange gehalten werden 3-5 Minuten, Fortgeschrittene auch länger). Beim Yin Yoga liegt der Fokus mehr auf den tieferen Körperschichten wie Gelenken, Bändern, Sehnen und vor allem auf den Faszien und Gelenken, weniger auf den Muskeln. Wir versuchen dabei, möglichst passiv zu bleiben und ohne große muskuläre Anspannung in die Positionen zu gehen. Wir geben uns dabei ganz der Schwerkraft hin mit dem Ziel des Loslassens auf allen Ebenen, körperlich, geistig und seelisch. Yin Yoga ist der ruhige Gegenpol zu aktiveren Yogastilen. Dabei geht es nicht darum, diese zu ersetzen, sondern zu ergänzen. Das Wort Yoga stammt aus dem Sanskrit (yuji) und heißt so viel wie „anschirren“, „verbinden“. Es geht darum, zwei entgegengesetzte Kräfte zu verbinden. Das Wort Yin stammt aus dem Taoismus und meint die ruhige, schattige Seite des Berges. [vertical-spacer]

Was bringt mir Yin Yoga?

Yin Yoga…
  • ist ein ideales Training für die Faszien (lang gehaltene Fasziendehnung)
  • Verbessert die Regeneration
  • sorgt für bessere Beweglichkeit (verbessert Flexibilität und Bewegungsradius)
  • wirkt Gelenksteifigkeit entgegen
  • wirkt Degeneration von Knochen und Knorpeln entgegen
  • hat positive Wirkung bei Rückenschmerzen
  • hat positive Wirkung bei Stress und Burn-Out
  • entspannt Körper, Geist und Seele
  • verbesserter Chi-Fluss
  • stärkt Organe durch Wirkung auf Meridiane
  • stärkt die Essenz, das Jing
  • Vorbereitung zur Meditation

AcuYin & MyoYin

Im Club findest Du auch Varianten des Yin Yoga Stils:
  • AcuYin (Yin Yoga & Akupressur)
  • MyoYin (Yin Yoga & Faszienmassage)
Außerdem findest Du hier Yin & Yang Yoga, eine Mischung aus Yin Yoga & Yang Yoga (Yin plus Hatha oder Vinyasa Yoga)